Tag Archives: Sushi

Ein paar Vitaminchen?

15 Dez

Was ich bislang hier gepostet habe, war fettig und süß. Brennstoff für den eiskalten Winter, der den Motor aber längst nicht alleine zum Laufen bringt. Fit machen erst die Vitamine. Und davon enthält mein Lieblingssalat doch immerhin ein paar. Den gibt es im Kuchi und er beinhaltet alles, was schmeckt und einen Hauch Exotik versprüht: Seetang, Zwiebeln, Gurken und ein leckeres Kuchi Spezialdressing. Das schmeckt feinherb und einfach lecker.

Wakame - lecker und gesund

Neben leckeren Salatvarianten mit Seetang und Glasnudeln gibt es im Kuchi vor allem eines: Sushi. Der Laden wirbt damit, das beste Sushi in Berlin zu servieren. Das würde ich nicht unterschreiben, aber gut schmeckt es schon. Die Portionen sind üppig und sehr hübsch zurechtgemacht. Auch warme Gerichte werden im Kuchi verkauft. Yaki-Spieße aus Fleisch oder Shitake-Pilzen zum Beispiel, die lecker nach Rauch schmecken und an den Sommer erinnern.

Ok, ein bisschen Fett braucht's doch dazu: Frittierte Auberginen mit kaltem Misodressing

Wer im Kuchi ordentlich zulangt, der muss dafür zahlen. Die Gerichte sind tendenziell eher teuer, dafür ist die Qualität auch ausgezeichnet. Zwei Filialen hat das Kuchi in Berlin, die bessere befindet sich in Mitte. Nur dort habe ich bislang meinen Lieblingssalat bekommen! Das Ambiente ist schick und ein wenig posh. Wer sich nicht daran stört, mit dem einen oder anderem Selbstdarsteller Tisch an Tisch zu sitzen, der kann sich dort wohl fühlen.

Adresse:

Kuchi, Gipsstr. 3, 10115 Berlin-Mitte, geöffnet Mo-Sa 12-0 Uhr und 18-0 Uhr.